Hauptmenue
Aktuelles
Termine
Blasorchester und Fanfarenzug
Jugend
Historie
Musikecke
Vorstandschaft
Bilder
Brauhaus
Archiv
Dokumente
Facebook
Impressum
Datenschutz- erkärung
Anmeldung





Passwort verloren?



2008
Kartenverlosung - Gewinner

Kartenverlosung für das Neujahrskonzert am Sonntag 11.01.2009


Am Montag, dem 29.12.2008, wurden in der Probe des Fanfarenzugs der Rennstadt Hockenheim unter zahlreichen Einsendungen die Gewinner der Kartenverlosung gezogen.

Jeweils 2 Karten erhalten folgende Gewinner:

  • Gerda Brandenburger
  • Karl Transier
  • M. Goble

Der Fanfarenzug der Rennstadt Hockenheim wünscht allen Teilnehmer viel Glück beim nächsten Mal und würde sich freuen sie trotzdem beim Neujahrskonzert begrüßen zu dürfen.
 
Weihnachts- und Neujahrsgrüße 2008

Liebe Mitglieder, Freunde und Kameraden,

in wenigen Tagen geht wieder einmal ein Jahr zu Ende - ein Jahr  voller Arbeit, bisweilen mit Hektik bereichert, und von Sorgen und Problemen umrahmt, aber auch durch Freude und Erfolg gewürzt.
Doch nun erwarten uns mit Weihnachten und dem Jahreswechsel zwei Höhepunkte, die uns alljährlich Gelegenheit zur besinnlichen Rückschau und einer zuversichtlichen Planung geben.
Ich hoffe sehr, dass für euch persönlich in den vergangenen 12 Monaten eine Mischung zustande kam, bei der die positiven Momente eindeutig überwogen haben.
Ich freue mich jetzt schon auf unser Neujahrskonzert, das die viele Probenarbeit sicher wert sein wird.
Ich bedanke mich bei allen, die es durch Ihren unermüdlichen Einsatz und Fleiß überhaupt möglich gemacht haben, die vielen Aktivitäten in diesem Jahr mit Erfolg durchzuführen.

Ich wünsche euch allen ein friedvolles Weihnachtsfest
Glück und Gesundheit
Und ein erfolgreiches neues Jahr 2009
Rainer Sass
 
Weihnachtsfeier 2008

Weihnachtsfeier der Landsknechte im Zeichen von Ehrungen verdienter Mitglieder

 

Die alljährliche Weihnachtfeier des Fanfarenzug der Rennstadt Hockenheim stand in diesem Jahr ganz im Zeichen der Ehrung langjähriger, treuer Mitglieder. Bedingt durch den Umstand, das man bereits ganz in den Vorbereitungen zum Neujahrskonzert am 11. Januar in der Stadthalle anlässlich des 55jährigen Jubiläums des Fanfarenzug steckt, verzichteten die Landsknechte in diesem Jahr auf Ihren traditionellen Landsknechtball.

Weiter …
 
Neujahrskonzert 2009

Neujahrskonzert 2009


Das traditionelle Neujahrkonzert am Sonntag, dem 11. Januar 2009 um 17 Uhr, in der Stadthalle übernimmt der Fanfarenzug der Rennstadt. Er verbindet dies gleichzeitig
mit dem 55. Jahr des Bestehens des Fanfarenzugs.
Dabei mag es vielleicht zunächst ungewöhnlich erscheinen, dass ein Fanfarenzug ein zweistündiges Konzert durchführt. Die Fanfare hat schließlich einen Umfang von nur acht Tönen und ist ein Instrument ohne Ventile mit dieser Naturton-Fanfare werden
traditionell Märsche, Signale und Konzertante-Stücke gespielt. Beim Fanfarenzug hat man sich schon Mitte der 60er Jahre entschlossen, zusätzlich Instrumente mit Ventilen ins Programm aufzunehmen. Es war sehr schnell gelungen, die Musiker zu begeistern und diese neuen Instrumente zu integrieren. Um sich auf dieses Konzert
optimal vorzubereiten, absolvierte man ein dreitägiges Probenwochenende, ein
„musikalisches Trainingslager.
Dort wurden die Feinheiten für das Konzert zusammen mit dem musikalischen Leiter Peter Ehringer herausgearbeitet. Wie bereits zur Tradition geworden, wird das Konzert mit „reinen Fanfaren“ beginnen. Zur Aufführung kommen „Parade Marsch“ und dem neu aufgelegten Stück von E. Demleitner „Tanzende Fanfaren“.
Weiter geht es dann modern.  Auszüge aus der Feuerwerksmusik von Händel.
Aktuell zur Premiere des neuen „James Bond Films“ ,die „James Bond Suite“ , geschrieben ursprünglich für Sinfonie-Orchester.  Neben einem Gospel Medley wird der erste Teil abgeschlossen, mit einer Hommage an die erfolgreichste Pop Band der 60er Jahre, einem Beatles Medley.
Im zweiten Teil des Abends zeigt der Fanfarenzug die Vielfalt seiner musikalischen Möglichkeiten mit Latein-Amerikanischen Melodien, sowie einem Medley von
Udo Jürgens. Besonders freuen darf man sich auf die musikalischen Gaststars
Martina Mehrer und Willi Ehringer, die Stücke aus dem Kino der 30/40er Jahre präsentieren.
Dass der  Fanfarenzug auch gesanglich aktiv ist, wird er mit einem Chor beweisen. Mit Volkslieder, einem Caribean Medley und einem Oldie Medley wird der 2. Teil eines vielseitigen Programms zu Ende gehen.
Die Arrangements aller Stücke hat der musikalische Leiter Peter Ehringer übernommen.
Karten im Vorverkauf gibt es bei allen Aktiven des Fanfarenzuges der Rennstadt.
 
Neujahrskonzert 2009

Kein passendes Weihnachtsgeschenk bekommen?

Wie wär's mit einer Karte für das


 

Vorverkaufsstellen:

Buchhandlung Dörfler-Schwab

Brauerei "Zum Stadtpark"

außerdem können Karten bei jedem Aktiven erworben werden!

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 9 von 16
© 2018 Fanfarenzug der Rennstadt Hockenheim e.V.
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.